Zweite Mannschaft gegen TDC Lindau wurde verschoben

Leider müssen wir das Spiel der Reserven an einem anderen Termin nachholen, da wir uns personell zur Zeit in einem Ausnahmezustand befinden. Für beide Mannschaften fehlen uns für das Wochenende sage und schreibe insgesamt 15 Mann. Von den Langzeitverletzten redet man ja kaum noch, doch am letzten Wochenende hat sich Julian Gutzeit auch noch eine Adduktorenzerrung zugezogen und wird drei bis vier Wochen fehlen. Auch Martin Huber hat eine Knieverletzung, die noch genauer untersucht werden muss. Sebastian Dötsch hat nach seiner Verletzung am Donnerstag trainieren können und wird voraussichtlich spielen können. Neu im Team ist Julian Scheer, den wir unter der Woche für unseren TSV gewinnen konnten. Er ist ein recht großer Spieler, der aus der Altstadt-Jugend kommt und uns in Zukunft sicherlich weiter helfen kann Zur Zeit hat er vor allem noch im konditionellen Bereich Nachholbedarf, da er ja zweieinhalb Jahre pausiert hat. Trotz der angespannten Situation wollen wir alles versuchen um wenigstens einen Punkt aus Lindau mitzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.