Saisonstart wieder einmal mißglückt

Wie in den vergangenen Jahren konnte unsere Erste Mannschaft im ersten Saisonspiel nicht punkten. Die Auswärtsaufgabe bei der heimstarken Spvgg Wonsees stellte uns vor mehr Probleme als uns lieb war. Trotz aller Konzentration und der nötigen Einstellung, begann man äußerst nervös und dann gingen die Gastgeber auch noch bereits in der 2. Minute mit 1:0 in Führung. Heinze schlug den Ball von der Eckfahne vor unser Tor und irgendwie senkte sich die Kugel über Olli ins Netz. Ein sicherlich so nicht gewolltes Glückstor. Danach war unsere Mannschaft natürlich recht verunsichert und brauchte einige Zeit um selbst aktiver zu werden. Gerade als man sich einigermaßen gefunden hatte, musste Dani Neuß, nach einem üblen Tritt von Heinze verletzt raus. Schiedsrichter Schneider, der sehr großzügig pfiff zeigte hier nur die gelbe Karte – rot wäre zwingend notwendig gewesen. Unser Team tat sich weiter schwer sich auf dem schmalen und holprigen Platz Chancen herauszuspielen. Die beste hatte noch Max S., der aber nicht richtig zum Schuss kam. In der zweiten Hälfte versuchten unsere Jungs zwar das Spiel noch zu drehen, fanden aber keine Mittel um ein Tor zu erzielen. Wenn man einmal in Richtung Tor kam, gab es ein Foul oder einen Abseitspfiff. Wonsees vergab in der zweiten Hälfte, nach Kontern, noch zwei hundertprozentige Chancen. Schuld an der Niederlage sind wir selber, da wir keine Mittel fanden, gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen und trotzdem muss ein Wort zum Schiedsrichter gesagt werden. Eine lange Leine für die Spieler kann dem Spiel gut tun, aber es darf nicht sein, dass ein Spieler nach so einem brutalen Foul wie an Dani auf dem Platz bleiben darf und weiter ungestraft unzählige Male hinlangen kann. Andererseits Karten verteilt werden, wenn sich Spieler darüber beschweren. Die Mannschaft ist jetzt gefordert gegen Melkendorf ihr anderes Gesicht zu zeigen.

Unsere Zweite konnte durch Tore von Adrian Hoti und Maxi Popp das Vorspiel mit 2:1 gewinnen. Das Ergebnis hätte auch durchaus deutlicher ausfalleb können.